Smilodon

Smilodon war eine Säbelzahnkatze (Machairodontinae), die während des Oberen Pleistozän in Kalifornien (USA) und Argentinien weit verbreitet war; erst vor etwa 10.000 Jahren starb er aus. Üblicher ist der Begriff "Säbelzahntiger", doch mit den Tigern war Smilodon nicht näher verwandt.

Er war etwas kleiner, dafür viel muskulöser und schwerer als heutige Raubkatzen, ungefähr doppelt so schwer wie ein heutiger Löwe. Seinen Namen hat er von den bis zu 20 cm langen Säbelzähnen.