Euoplocephalus

Euoplocephalus (Gut gepanzerte Kopf)

Euoplocephalus scheint ein friedlicher, gemütlicher Kerl gewesen zu sein, der vor 83-65 Mio. Jahren gemächlich durch die Wälder im kanadischen Alberta streifte und Pflanzen aus der Krautschicht futterte.

Er wurde 6-7 m lang und 2 t schwer. Euoplocephalus gehörte zu den Ankylosauriern, den Dinos mit einem Knochenpanzer (Thyreophora). Bei ihm war er besonders dick, sogar die Augenlider waren knöchern! Zu seiner Zeit, der Oberen Kreide, war er der am weitesten verbreitete Ankylosaurier. Nicht nur in der kanadischen Provinz Alberta, sondern auch in Bolivien wurden Fossilien von ihm gefunden!

Bild- und Quellennachweis

Die Zeichnung des Euoplocephalus stammt von www.dinosaurcentral.com,
free clipart collection.