Die Erdalter

Unsere Erde ist 4,6 Milliarden Jahre alt, und die Zeiträume der Erdgeschichte rechnen wir in Millionen von Jahren. Das übersteigt unser Vorstellungsvermögen und wir versuchen, diese unendlich langen Zeitraum für uns fassbar zu machen. Die Erdalter-Uhr ist eine Möglichkeit. Dabei nehmen wir an, dass der Urknall um 00:00 Uhr passierte, und rechnen weiter bis 24 Uhr.

Redaktioneller Hinweis:
Ich bin Hobby-Forscherin und möchte auch keinen anderen Anspruch erheben.
Die Landkarten sind selbstgemacht und können nur einen ersten Eindruck vermitteln. Hervorragende Paläo-Landkarten findet Ihr beim Paleomap Project von Christopher Scotese, www.scotese.com.
Die Angaben zur geologischen Zeitskala ändern sich mit dem Forschungsstand, zudem weichen sie je nach Buch, Online-Angebot oder Dinopark voneinander ab. Hier halte ich mich an die Angaben im Faltblatt "Klima und Erdgeschichte" des Geologischen Dienstes Nordrhein-Westfalen.
Diese Seite wurde Anfang August 2016 aktualisiert.